uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Spot on PoGS Community

Am 1. Juni 2018 findet unsere jährliche Auftakt- und Abschlussfeier Spot on PoGS Community statt. Die Potsdam Graduate School lädt Sie herzlich dazu ein.

Foto: Andreas Blümlein

Spot on PoGS Community meets Science Communication

Unter diesem Motto laden wir Promovierte, Promovierende und PoGS-Freunde zu unserer jährlichen Feier ein. Neben der gemeinsamen Auftakt- und Abschlussfeier der Teilnehmenden aller Weiterbildungsprogramme bieten wir Ihnen dieses Jahr ein besonderes Highlight: In Diskussionssessions kommen Sie mit Expertinnen und Experten ins Gespräch und diskutieren Hürden und Chancen in der Wissenschaftskommunikation.

Das Programm wird in deutscher Sprache mit einzelnen englischsprachigen Bestandteilen angeboten. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Programm-Informationen folgen in Kürze.

Die wichtigsten Infos zum Spot on PoGS Community 2018

WANN?   1. Juni  2018

WO?   Wissenschaftsetage im Bildungsforum Potsdam am Platz der Einheit

WER?   Promovierte, Promovierende und Promotionsinteressierte aller Fachrichtungen an der Universität Potsdam und den außeruniversitären Forschungseinrichtungen

ANMELDEN?   Die Online-Anmeldung wird demnächst freigeschaltet. Teilnahme kostenfrei.

SPRACHE?   Deutsch

Rückblick 2017 - 10 Jahre Potsdam Graduate School

Am 29. Juni 2017 feierte die Potsdam Graduate School mit Spot on PoGS Community ihr 10-jähriges Jubiläum. Erstmals lud sie zu einer gemeinsamen Auftakt- und Abschlussfeier all ihrer Programme ein.

UP-Präsident Prof. Oliver Günther, Ph.D., und Prof. Dr. Robert Seckler, Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, eröffneten Spot on PoGS Community mit herzlichen Begrüßungsworten. PoGS-Geschäftsführerin Dr. Heike Küchmeister führte gemeinsam mit PoGS-Sprecher Prof. Dr. Florian Jeltsch durch das bunte Event-Programm. Nach einer feierlichen Festrede von Prof. Dr. Michael Hofreiter, Lehrstuhl für Evolutive Adaptive Genomik, wurden die neuen Teilnehmenden begrüßt und die Absolventinnen und Absolventen aller Programme verabschiedet.

In den Open Rooms erhielten Interessierte einen Einblick in unsere Weiterbildungsprogramme und kamen mit Teilnehmenden ins Gespräch. An den Hot Spots stand das PoGS-Team zu allen weiteren Angeboten Rede und Antwort. Nach einem heiteren Kneipenquiz konnten die Gespräche beim Abendempfang mit Live-Musik fortgesetzt werden.

Portrait von Jenny Multani

Kontakt: Jenny Multani

Potsdam Graduate School

 

4. Etage
Bildungsforum
Am Kanal 47
14467 Potsdam