uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Im Fluss der Zeit - Jüdisches Leben an der Oder

Die deutsch-polnisch sprachige Wanderausstellung „Im Fluss der Zeit - Jüdisches Leben an der Oder“ widmet sich Momenten der jüdischen Geschichte beiderseits der Oder vom Mittelalter bis heute.

Sie will zum Nachdenken und zum Gespräch zwischen den ehemaligen und heutigen Bewohnern der Region anregen und ist zugleich eine Einladung zur Neuentdeckung des deutsch-polnisch-jüdischen Kulturerbes dieser Landschaft.

Die Ausstellung wird vom Deutschen Kulturforum östliches Europa, Potsdam realisiert und ab Mitte 2018 entlang der deutsch-polnischen Grenze präsentiert.

Frau Dr. Magdalena Gebala und Frau Dr. Magdalena Abraham-Diefenbach werden die Konzeption der Ausstellung an der School of Jewish Theology vorstellen.

Gehalten von

Dr. Magdalena Gebala und Dr. Magdalena Abraham-Diefenbach

Veranstaltungsart

Gastvortrag

Sachgebiet

Jüdische Theologie

Universitäts-/ Fachbereich

Philosophische Fakultät

Termin

Beginn
17.01.2018, 14:15 Uhr
Ende
17.01.2018, 15:45 Uhr

Veranstalter

School of Jewish Theology

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 2, Raum 207
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Martin Kujawa
Am Neuen Palais 10, Haus 2
14469 Potsdam

Telefon 0331/9771191