uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Potsdamer Physiker Prof. Dr. Reimund Gerhard ist Präsident der IEEE Dielectrics and Electrical Insulation Society (DEIS)

Reimund Gerhard. Foto: Marília Ruberti.

Reimund Gerhard. Foto: Marília Ruberti.

Reimund Gerhard, Professor für Angewandte Physik kondensierter Materie, ist seit 1. Januar 2018, zunächst für ein Jahr, Präsident der IEEE Dielectrics and Electrical Insulation Society (DEIS). Das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) ist die internationale Vereinigung der Ingenieur- und Naturwissenschaftler, die auf den Gebieten der Elektrotechnik, der Informationstechnik und der Kommunikationstechnik tätig sind. Derzeit gehören dem IEEE mehr als 430.000 Mitglieder in über 160 Ländern an. Das Institut umfasst 38 Fachgesellschaften, eine davon ist die DEIS. Ihre Mitglieder, Ingenieure, Physiker, Chemiker und Materialwissenschaftler, beschäftigen sich mit Aspekten dielektrischer Materialien und ihrer Anwendungen, beispielsweise in der Energietechnik oder der Sensorik. 

Reimund Gerhard ist ehemaliger Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät und Fellow sowohl der APS (American Physical Society) als auch des IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers). Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen, unter anderem einen der ITG-Preise (Informationstechnische Gesellschaft im Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik), eine Silbermedaille der Stiftung Werner-von-Siemens-Ring, den Technologietransfer-Preis Berlin-Brandenburg 2001 und den Adalbert-Seifriz-Preis 2001. Im September 2017 hielt der Physiker in Leuven, Belgien an der dortigen Universität die fünfte Bernhard Gross Memorial Lecture als Anerkennung für seine hervorragenden Beiträge auf den Gebieten der Elektrete, Ferroelektrete und elektromechanisch aktiven Polymere. 

Text: Dr. Barbara Eckardt
Online gestellt: Marieke Bäumer
Kontakt zur Online-Redaktion: onlineredaktion@uni-potsdam.nomorespam.de