uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Unterwegs in Nigeria – Studierende der Anglistik und Amerikanistik auf Exkursion nach Ibadan

Foto: Valerie Pobloth,  Isabel Dückert.

Über Jahrhunderte hinweg hat sich die englische Sprache zu einer „Sprachfamilie“ der World Englishes entwickelt. Gemeinsam mit dem Sprachwissenschaftler Prof. Dr. Hans-Georg Wolf reist eine Gruppe von Studierenden des Instituts für Anglistik und Amerikanistik vom 5. bis 21. Oktober 2017 nach Nigeria, um eine dieser Spielarten genauer zu betrachten. Genauer führt ihre Reise nach Ibadan, die Hauptstadt des Bundesstaates Oyo.

 

11. Oktober 2017

Heute treffen wir uns mit Studierenden des Linguistik-Departments.

mehr...

10. Oktober 2017

Nachdem wir nun schon einige Tage hier verbracht haben, fühlt sich der Campus langsam heimisch an.

mehr...

9. Oktober 2017

Unser erster Programmtag in Ibadan! Heute werden wir offiziell begrüßt und unternehmen eine Campus-Tour.

mehr...

8. Oktober 2017

Sonntag ist ein wichtiger Tag für Nigerianer.

mehr...

7. Oktober 2017

Bereit für unser Hauptziel, treffen wir morgens Prof. Igboanusi, einen Freund und Kollegen unseres Professors.

mehr...

5./6. Oktober 2017

Wo fängt die Reise an? Im Flugzeug? Auf dem Flughafen? Oder eher ein paar Monate vorher, wenn man beginnt, alles zu planen?

mehr...