uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Hochschulambulanz

Zentrale Aufgabe der Hochschulambulanz ist neben der Unterstützung von Forschung und Lehre die Betreuung von Athleten & Patienten. Hierzu werden verschiedene Gesundheitsuntersuchungen und Sprechstunden angeboten. Die Arbeit mit Athleten im Hochleistungssport umfasst zusätzlich die medizinische, physio- und trainingstherapeutische Betreuung bei Wettkämpfen und im Training. 

Darüber hinaus steht die Hochschulambulanz sowohl für Athleten, Trainer und Betreuer als auch für Schüler, Lehrer und Eltern als Ansprechpartner für Fragen bzgl. Anti-Doping und Nahrungsergänzungsmittel zur Verfügung.

Die Hochschulambulanz gliedert sich in folgende Bereiche:

  • Innere Medizin/Allgemeinmedizin/Leistungsmedizin
  • Sportorthopädie/-traumatologie
  • Arbeits- und Betriebsmedizin 
  • Biomechanik  und Funktionsdiagnostik
  • Physiotherapie
  • Sporttherapie und Medizinische Trainingstherapie

Die Sprechstunden erfolgen Mo. - Fr. von 08:00 - 12:30 Uhr nach vorheriger Terminabsprache:

Patienten & Athletenanmeldung:

A. Schönefeld, U. Salka

Tel.: 0331-977 4275

Fax: 0331-977 1296